Im Zentrum der Alpen

Der Eppaner Burgenritt weicht den Kickern

„Kicker statt Ritter“ nennt sich die Überschrift der Pressemitteilung des Tourismusvereins Eppan. Das hätte ich mir nie gedacht, daß Eppan einmal zuviel der Veranstaltungen bieten könnte. Irgendwie erschien mir deren Veranstaltungskalender eher mager. Doch die wenigen Ereignisse wurden gut organisiert und genutzt und erstreckten sich meist über mehrere Tage. Die Weinkulturwochen z.B. oder der Internationale Eppaner Burgenritt. Und heuer passiert etwas, das man eigentlich nicht erwartet hätte. Die deutsche Fußballnationalmannschaft wird in Eppan ihr zweites Trainingslager aufschlagen. Vom 21. Mai bis zum 3. Juni wird sich sehr viel in den Medien um die Fraktion Girlan drehen, wo die Mannen wohnen werden. Natürlich ist das Werbung vom Feinsten und außerdem ein organisatorischer Aufwand, der nicht zu unterschätzen ist. Folge: Der Internationale Eppaner Burgenritt, der mittendrin am Pfingstwochenende stattgefunden hätte, musste nun wohl oder übel abgesagt werden. Alles geht nicht. Die Eppaner bleiben wieder ihrem Motto treu: Wenn schon, dann ordentlich und gut! Die Reitvereine werden sich anderweitig organisieren, um zu ihren Wettbewerben zu kommen und alles ist in Butter. Mal sehen, wire das abläuft im Mai und Juni...

3.2.10 10:26

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen