Im Zentrum der Alpen

Berg und Tal in Kurtatsch


Wer an Kurtatsch denkt, erinnert sich an das Dorf mit der Kirche nahe am Dorfeingang, mit seinem Weinlehrpfad und mit … einem Bergsee. Ja, das Dorf im Tal lässt nicht erahnen, dass es auch Ortsteile hat, die auf Sommerfrischhöhe liegen. Penon , Graun und Oberfennberg sind auf 500 bis 1200 Metern Höhe doch etwas weiter oben als das Ursprungsdorf Kurtatsch. Der See ist übrigens im nahen Unterfennberg, in dem sich auch ein Gasthof und eine wunderschöne Wanderlandschaft befinden. Die „Bergseite“ von Kurtatsch ist übrigens ein Geheimtipp für alle, die es gerne etwas ruhiger haben.

29.11.10 13:22

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen